Dr. phil. Dr. rer. medic. Andrea Mercedes Riegel

Naturheilpraxis - Praxis für klassische chinesische Medizin

Kinderwunsch
BabymitFlascheDie Kinderwunsch-Sprechstunde richtet sich an Paare, die sich in absehbarer Zeit ein Kind wünschen, solche, die sich bereits längere Zeit erfolglos um Nachkommenschaft bemüht haben und an solche, die bereits in der IVF-Behandlung sind. Die Erfahrung hat bestätigt, dass durch eine Kombination aus Akupunktur, Ohrakupunktur und Kräutermedizin die Bereitschaft für eine Empfängnis deutlich erhöht werden kann. Bei der IVF-Behandlung kann die begleitende chinesische Medizin die Erfolgsrate deutlich steigern.

Im Falle der männlichen Sterilität können Spermienzahl und Spermien-Aktivität erhöht werden.

In jedem Fall erfolgt eine individuelle Beratung und die Erstellung eines individuellen Behandlungskonzepts.


SchmerzSchmerztherapie

Akupunktur ist wirksam bei allen Arten akuter und chronischer Schmerzen. Aber nicht alle Schmerzarten beschränken sich auf das Phänomen „Schmerz“. Schmerzen können durch Disharmonien im Inneren, d.h. der inneren Organe, hervorgerufen werden oder psychosomatisch bedingt sein. Hier ist die Migräne ein besonderes Beispiel.

Eine ausführliche Anamnese kann die tatsächliche Ursache von Schmerzen aufdecken. Das Ergebnis entscheidet über die Art der Akupunktur und darüber, ob mit anderen Methoden ergänzt werden muss.


TenderpointsFibromyalgie

Die Fibromyalgie, der chronische diffuse „Muskel-Sehnenschmerz“, ist eine „multifaktorielle, umweltinduzierte“ Krankheit, die sich langsam und über Jahre hinweg entwickelt. Voraussetzung für die Entwicklung der Fibromyalgie ist das Vorhandensein verschiedener Faktoren. Zu diesen gehören etwa durchgemachte Infektionen, Umweltgifte, Trauma physisch oder psychisch sowie psychische und physische Überforderung. Eine ausführliche Anamnese sucht die Disharmonien im Körper und die krankmachenden Faktoren als Voraussetzung für eine effektive kausal orientierte Behandlung.


Diabetes

Diabetes mellitus, die Zuckerkrankheit, ist die wohl bedeutendste Zivilisationskrankheit unserer Zeit, nicht nur im Westen, sondern auch in Asien. Von daher sind in China und Taiwan Untersuchungen und Studien zur Wirksamkeit chinesischer Kräuter und Akupunktur bezüglich Stoffwechselregulation bei Diabetes Typ II sehr zahlreich. Eigene Untersuchungen haben die Wirksamkeit dieser natürlichen Methoden bestätigt. Sie können eine sinnvolle Hilfe sein und helfen, orale Antidiabetika einzusparen, solange die Inselzellen noch nicht erschöpft sind.


Blutzucker-MessgerätDiabetische Polyneuropathie

Die periphere Polyneuropathie, Schmerzen und Missempfindungen im Bereich von Armen und Beinen, sind eine häufige Spätfolge der diabetischen Stoffwechsellage. Es gibt in der chinesischen Pharmakopoe viele Kräuter, die einen positiven Einfluss ausüben auf die Fließeigenschaften des Blutes und auf korrodierte Blutgefäße, d.h. es gibt viele Kräuter, die Makro- und Mikroangiopathie effektiv entgegenwirken. Die Akupunktur ist ein probates Mittel zur Regulation der Nervenreizleitung. Die Praxis hat gezeigt, dass in vielen Fällen die periphere Polyneuropathie durch eine kombinierte Therapie über Kräuter und Akupunktur signifikant verbessert oder gar ganz ausgemerzt werden kann. Entsprechendes gilt auch für die autonome Polyneuropathie, die Schädigung der Nervenbahnen des unwillkürlichen Nervensystems. Die Grundlage der Therapie bildet stets die individuelle Analyse des Patienten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen